Dividenden Aktie mit 7% Dividendenrendite

dividenden aktie

MFA ist ein Immobilien-Investment-Trust (REIT) , der in erster Linie auf fremdfinanzierter Basis in Hypothekenforderungen für Wohnimmobilien, einschließlich hypothekarisch gesicherter Wertpapiere für Wohnimmobilien und Wohnimmobilienkredite, investiert.

MFA Financial, Inc.
Börse: NYSE / USA / Ticker: MFA

Das Hauptgeschäftsziel ist nach eigener Aussage von MFA die „Erwirtschaftung von Erträgen zur Ausschüttung an die Aktionäre, die sich aus der Differenz zwischen den Zins- und sonstigen Erträgen, die wir aus unseren Investitionen erzielen.“

Weiter schreibt MFA: „Wir sind hauptsächlich im Bereich der Immobilienfinanzierung tätig. Wir betreiben unser Geschäft über Tochtergesellschaften, die auf fremdfinanzierter Basis in Vermögenswerte aus dem Bereich der Wohnhypotheken investieren. “

Z.B., kauft MFA Immobilien aus Zwangsversteigerungen, um diese später mit Gewinn weiter zu veräußern.
Das Unternehmen besitzt Immobilien im Wert von etwa 250 Millionen Dollar, die aus Zwangsversteigerungen stammen.

MFA und der Aktienkurs ist zu beginn der Corona Krise stark unter Druck gekommen. Zwischenzeitlich wurde auch die Dividendenzahlungen ausgesetzt.

Inzwischen hat sich der Kurs wieder gut erholt auch wenn die alten Höhen noch nicht wieder erreicht wurden. Damit ist also noch Luft nach oben.

Positiv: es wird wieder quartalsweise eine Dividende gezahlt.

Ein Blick auf den Wochenchart. Hier ist seit 1 Jahr ein stetiger Aufwärtstrend zu beobachten

Wochenchart

Aktienkurs bei 4,40US$
Dividende: 0,3USS$ / Jahr Auszahlung quartalsweise

Kursziel mittelfristig bei ca. 8US$